Partner mit dem gleichen Ziel

Auf dem Hofgut Rosenau betreiben Hans und Anna Nolte, gemeinsam mit dem belgischen Grand Prix Reiter und WM-Teilnehmer von Aachen, Carl Cuypers, mit viel sportlichem Engagement einen Dressurstall im ständigen Bestreben, dem Ziel „Dressurreiten in Perfektion“ so nah wie möglich zu kommen. Dieses Bestreben erfordert jeden Tag aufs Neue die Bereitschaft,  das bereits Erreichte weiter zu optimieren und für neue Wege offen zu sein.

Unter dieser Zielsetzung besteht nun mit dem traditionsreichen Gestüt Pretendenthoeve der Familie van Norel aus den Niederlanden eine neue Kooperation.

Entsprechend der sportlichen Maxime der Hofgut Rosenau GmbH, dem Idealbild des Dressurreitens so nah wie möglich zu kommen, ist es auch das Bestreben der Familie van Norel, Dressurpferde zu züchten, die mit dem Potenzial für höchste sportliche Aufgaben ausgestattet sind.

Seit 50 Jahren wird in dem traditionsreichen niederländischen Familienbetrieb Dressurpferdezucht auf höchstem Niveau betrieben. Dabei steht die Zucht, Aufzucht, Hengsthaltung und der Verkauf der eigenen Zuchtprodukte im Mittelpunkt.

Aus der Zucht und Aufzucht des Gestütes stammen die weltberühmten Zuchthengste Pretendent, Vincent, Vanitas, Cabochon und Uphill, darüber hinaus Grand Prix Sieger, Teilnehmer an Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen, wie etwa die Grand Prix Pferde Ovation/ Christa Laarakkers und Pop Art/ Ashley Holzer (USA).

Durch André Hascher, einen gemeinsamen Freund beider Betriebe wurde dann die Idee einer Kooperation auf den Weg gebracht, die nun seitens der Hofgut Rosenau GmbH, Familie Nolte, Carl Cuypers und Familie van Norel / Gestüt Pretendenthoeve durch gemeinsame sportliche Förderung talentierter Dressurpferde umgesetzt wird.

Im Rahmen dieser Kooperation sind nun mit dem gekörten KWPN Hengst Gotcha Utopia (von Glock`s Ziesto) und der Nachwuchshoffnung Haydn (von Uphill) erste Pferde auf Hofgut Rosenau angekommen, die dort durch Anna Nolte und Carl Cuypers auf künftige Starts im großen Dressurviereck vorbereitet werden.

Bereits bei seiner Hengstleistungsprüfung erhielt der bildschöne und hochelastische Nachwuchshengst Gotcha Utopia keine Bewertung unterhalb der 8,0. Anschließend siegte der noch junge Hengst mit der Rekordpunktzahl von 86,40% in der Ausscheidung um den Subli-Cup.

Gotcha Utopia unter Anna Nolte

Hofgut Rosenau GmbH
Rosenaustr. 25-27
D-63303 Dreieich

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hofgut Rosenau GmbH